Next Generation Porträts

Lena Sinnack | Sinnack Backspezilitäten

Lena Sinnack bringt mit ihrer Begeisterung für Prozessoptimierung und ihrer Passion für das Backwarenunternehmen ihres Vaters die wichtigsten Einstiegsvoraussetzungen mit. Jetzt geht es darum, die Erfolgsgeschichte des Unternehmens weiterzuschreiben.

Mehr lesen

Gunnar Rauffus | Rügenwalder Mühle

Besser keine vorformatierte Nachfolge, dachte sich Gunnar Rauffus, als er sein Projekt anging. Er wollte einen Weg, der für das Unternehmen Rügenwalder Mühle wie für den Nachfolger gleichermaßen passt.

Mehr lesen

Goetz Hertz-Eichenrode | Hannover Finanz Gruppe

Goetz Hertz-Eichenrode und Raoul Roßmann sprechen über ihren jeweils eigenen Weg an die Spitze des väterlichen Unternehmens und die fast 40-jährige persönliche und geschäftliche Verbindung der Unternehmerfamilien Hertz-Eichenrode und Roßmann.

Mehr lesen

Raoul Roßmann | Dirk Rossmann GmbH

Raoul Roßmann spricht gemeinsam mit Goetz Hertzt-Eichenrode über seinen Werdegang im väterlichen Unternehmen und die fast 40-jährige persönliche und geschäftliche Verbindung der Unternehmerfamilien Hertz-Eichenrode und Roßmann.

Mehr lesen

Bonita und Wolfgang Grupp | Trigema

Bonita Grupp und Wolfgang Grupp junior sind nach ihrem Studium beide schnell ins Familienunternehmen Trigema eingestiegen. Gemeinsam mit ihren Eltern setzen sie alles daran, ihre Produktion in Deutschland zu erhalten.

Mehr lesen

Jeanette zu Fürstenberg | Krohne Messtechnik und La Famiglia

Der Schritt in die digitale Welt muss keine Hürde sein. Eine Next-Gen-Unternehmerin schildert, wie sie nicht nur das familieneigene Geschäft für die große Veränderung öffnet.

Mehr lesen

Julian Marquardt-Baladurage | Marquardt und MBJ

Für Julian Marquardt-Baladurage war der Weg in die Nachfolge nicht vorgeprägt. Er wollte unabhängig sein – und gründete erst einmal sein eigenes Unternehmen.

Mehr lesen

Maximilian Viessmann | Viessmann Gruppe

Maximilian Viessmann stieg deutlich früher als geplant ins Familienunternehmen ein. Im Interview spricht er über die Dringlichkeit der anstehenden digitalen Transformation für Viessmann und seine Rolle.

Mehr lesen

Catharina Trierenberg-Wetzl | Tann Gruppe

Catharina Trierenberg-Wetzl, die Firmenchefin der österreichischen Tann Gruppe erklärt, warum man sich als Nachfolger nicht vom Tagesgeschäft treiben lassen sollte.

Mehr lesen

Julia Esterer | Dr.-Ing. Ulrich Esterer GmbH & Co. KG

Als der Vater zum ersten Mal fragte, sagte die Tochter ab. Später fragte er wieder – und Julia Esterer fand ihre Passion für die Nachfolge.

Mehr lesen

Marie-Christine Ostermann | Rullko

Als Teenager sagte sie dem Vater, sie wolle dereinst Firmenchefin werden. Heute ist sie es – und macht mächtig Werbung für Unternehmertum.

Mehr lesen

Nicolas Gallenkamp | Nosta Group

In jungen Jahren an die Firmenspitze - Nicolas Gallenkamp spricht über Erfahrungen, die ihm bei seinem Einstieg als Juniorchef besonders wichtig waren.

Mehr lesen

Christian Weber | Karlsberg Brauerei

Einstieg ja – aber mit Bedingungen. Die Idee, das Geschäft zu übernehmen, entwickelte sich bei Christian Weber zögernd. Doch dann erdachte er einen Plan.

Mehr lesen

Thomas Hoyer | Hoyer Energie

Ein Familienunternehmen im ländlichen Raum steht immer im Rampenlicht. Es prägt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch das Leben am Ort.

Mehr lesen

Anne Wedel-Klein | Martin Bauer Group

Erst wurde das Unternehmen ein Global Player, heute haben die Inhaber auch eine Global Family. Anne Wedel-Klein erklärt, wie sie und die Ihren den Zusammenhalt über Ländergrenzen und Zeitzonen hinweg gestalten.

Mehr lesen