Familienunternehmer des Jahres 2021 | INTES Akademie

Felix und Jens Fiege

 

Fiege gilt als Innovationsführer der Branche und erfindet sich seit der ersten Stunde immer wieder neu, um im Zeitalter von Digitalisierung und Automatisierung im Wettbewerb zu bestehen. Pioniergeist hat hier Tradition. Die Jury des Preises „Familienunternehmer des Jahres“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Familienunternehmen mit Leuchtturmcharakter auszuzeichnen. Trotz des risikoreichen und enorm kapitalintensiven Geschäfts ist Fiege als einer der größten europäischen Logistiker nach wie vor komplett in Familienbesitz. Zwei Familienstämme halten je 50 Prozent der Anteile. „Eine gute Governance, eine bescheidene und sehr konstruktiv zusammenarbeitende Inhaberfamilie und die beiden Cousins als starkes Team in der Führung haben den gelungenen Generationswechsel in einem dynamischen und fordernden Marktumfeld erst möglich gemacht“, erklärt der Juryvorsitzende Prof. Dr. Peter May.

 

Pressemeldung herunterladen

Portrait der Preistäger

Zum Download: Pressebilld 1;     Pressebild 2;     Pressebild 3 

 

Familienunternehmer des Jahres Logo herunterladen

.jpg (167 kb) | .png (31,7 kb)