Global Family Business Survey | INTES Akademie

Newsroom

Global Family Business Survey

INTES Akademie und  PwC bitten Familienunternehmer um Mitwirkung bei internationaler Studie.

Die Corona-Pandemie hat die Rahmenbedingungen, unter denen Familienunternehmen agieren müssen, fundamental verändert.

Im Rahmen unseres Global Family Business Survey würden wir gerne erfahren, wie Familienunternehmen und Unternehmerfamilien auf diese Veränderungen reagieren, wie sie sich aufstellen, um widerstandsfähiger aus der aktuellen Situation herauszukommen, wie sie weiterhin erfolgreich sind und die Familienunternehmen nachfolgefähig bleiben.

Für unsere Studie, die wir gemeinsam mit PwC durchführen, befragen wir weltweit rund 3.000 Familienunternehmer in mehr als 50 Ländern.

Wir würden uns ganz besonders freuen, wenn auch Sie die Zeit fänden, um an unserer Umfrage teilzunehmen.
 

Die Teilnahme an der Umfrage nimmt  etwa 15 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch, Wir haben das Meinungsforschungsinstitut Jigsaw Research damit beauftragt, die Erhebung in unserem Namen durchzuführen und uns die Ergebnisse nur in anonymer Form und aggregiert, etwa zur Darstellung von Trends und Statistiken im Rahmen der Studie, zur Verfügung zu stellen. Ihre Daten und Antworten werden dabei selbstverständlich streng vertraulich behandelt

Über nachfolgenden Link gelangen Sie direkt zum Online-Fragebogen des Global Family Business Survey  https://is.gd/family_business_survey

Zum Dank für Ihre Teilnahme erhalten Sie nach Abschluss der Auswertung ein kostenloses Studienexemplar. 

Für Ihre Fragen zur Studie steht Ihnen gerne Frau Dr. Christina Müller unter christina.mueller@pwc.com zur Verfügung.