Details | INTES Akademie

Betriebliche Alterversorgung

Cover der Seminarbroschüre
Vorteile, Risiken und Gestaltungsmöglichkeiten für Familienunternehmen und deren Geschäftsführende Gesellschafter
Beginn
10.03.2020 - 15:00
Ende
10.03.2020 - 20:30
Preis
350 Euro zzgl. MwSt.,
Begleitperson: 250 Euro zzgl. MwSt. (enthält Tagungsunterlagen, Kaffeepause, Tagungsgetränke und gemeinsames Abendessen)

Betriebliche Altersversorgung – Nur Risiken oder auch Chancen?

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) gehört zu den wichtigsten Benefits von Unternehmen aller Größenordnungen. Allerdings sind die Herausforderungen in den letzten Jahren stetig gewachsen. Aufgrund des Niedrigzinsumfeldes steigt der Bilanzausweis bei unmittelbaren Verpflichtungen erheblich. Gleichzeitig erfordern die steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Vorgaben kontinuierliche Checks der Versorgungsordnungen.

Wer die Vorteile der bAV als soziales Benefit weiter bestmöglich nutzen will, sollte potentielle Risiken und Chancen identifizieren und managen.

Wir zeigen Ihnen deshalb die Relevanz von Compliance-Systemen im Bereich der gesamten bAV auf. Besonderes Augenmerk widmen wir den komplexen Fragen der Unterstützungskassenversorgung und der Anpassung laufender Betriebsrenten (Stichwort „Schonung der Unternehmenssubstanz für Ausschüttungen und Investitionen“).

Denn: Gut genutzt liefert die bAV nicht nur einen wertvollen Beitrag, um die Wertschätzung für Mitarbeiter zu erhöhen. Sie dient auch der betriebswirtschaftlichen Steuerung, kann die Erbschaftsteuerlast bei Übertragungen erheblich senken und sinnvoll als Versorgungsinstrument auch für Geschäftsführende Gesellschafter eingesetzt werden.

Konkret erfahren Sie,

  • wie sich das Marktumfeld der bAV auf Ihr Unternehmen auswirkt,
  • wie Fallstricke bei der Unterstützungskasse zu lösen sind,
  • welchen Nutzen die bAV für die Erbschaftsteueroptimierung hat und
  • wie die bAV für die Versorgung von (Gesellschafter-) Geschäftsführern wirkt.

Der Unternehmer-Dialog richtet sich an…

  • Unternehmer/innen
  • Geschäftsführer, Personal- und Finanzverantwortliche in Familienunternehmen

Programm im Detail

Zurück zur Listenansicht