Details | INTES Akademie

Generation Z

Zwei Junge Menschen arbeiten gemeinsam
Die Generation Z hat völlig andere Werte-, Lebens- und Arbeitseinstellungen als wir es bisher von unseren Mitarbeitern gewohnt sind. Beide Welten im Unternehmen zu verbinden ist das eine. Die Generation Z überhaupt für sich zu gewinnen, das andere. Was Sie über die Generation Z wissen sollten, wie Sie sie gewinnen und Ihre Unternehmenskultur entsprechend neu ausrichten, erfahren Sie in diesem Seminar.
Beginn
15.09.2021 - 09:30
Ende
15.09.2021 - 17:30
Preis
1190 Euro zzgl. MwSt.
Begleitperson: 1.050 EUR zzgl. MwSt. (enthält digitale Tagungsunterlagen und Verpflegung)

Generation Z

Die Angebot-Nachfrage-Situation am Arbeitsmarkt ist besonders im Bereich der Fach- und Führungskräfte längst zugunsten der Arbeitsuchenden gekippt. Gut ausgebildete Berufseinsteiger der Generation Z haben heute die Qual der Wahl und damit auch die Position, ihre Vorstellungen der modernen Arbeitswelt ein Stück weit durchzusetzen.

Für Familienunternehmen bedeutet das ein Umdenken. Mit Blick in die Zukunft können sie auf die Generation Z nicht verzichten. Gleichzeitig müssen sie mehrere Generationen von Arbeitnehmern, die gemeinsam im Unternehmen arbeiten, aber sehr unterschiedliche Werte-, Lebens- und Arbeitsvorstellungen haben, in ihrer Motivation und ihren Bedürfnissen verstehen und abholen. Hinzu kommt der durch Digitalisierung und die Corona-Pandemie beschleunigte Wandel unserer Arbeitswelt.

Kleinere und mittelgroße Familienunternehmen haben im zähen Ringen um die besten Köpfe nur auf den ersten Blick einen Nachteil. Auf den zweiten Blick können gerade sie mit der ihnen eigenen Flexibilität und Wendigkeit neue Wege im Recruiting und im Personalmanagement einschlagen. Das setzt aber voraus, dass sie verstehen und beherzigen, wie die Generation Z tickt, und dies in ihre Personalarbeit einpassen.

Lorenz Schlotter zeigt Ihnen in diesem Seminar, wie Recruiting. Employer Branding und die Führung und Bindung guter Mitarbeiter zukünftig funktionieren können und welche Stellschrauben Sie im Unternehmen haben, um die junge Generation für sich zu gewinnen und zu halten.

 

Konkret erfahren Sie,

  • was wir aus der Wissenschaft über die heute im Arbeitsalltag aufeinanderprallenden Generationen wissen,
  • was das für eine zukunftsfähige Personalarbeit bedeutet,
  • wie man heute erfolgreich Talente akquiriert, motiviert, qualifiziert und behält und
  • welche konkreten Maßnahmen für Recruiting, Führungund Bindung der jungen Arbeitnehmergeneration Sie morgen schon umsetzen können.

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • Unternehmer
  • Geschäftsführer und Führungskräfte in Familienunternehmen

Programm im Detail

Alle Seminare und Veranstaltungen der INTES Akademie für Familienunternehmen ab Januar 2021 sind klimaneutral. Mit Hilfe von ClimatePartner haben wir alle im Zusammenhang mit den Veranstaltungen erwartenden CO2-Emissionen berechnen lassen und sie durch die Unterstützung eines Klimaschutzprojektes ausgeglichen. Neben der Vermeidung und Reduzierung von CO2- Emissionen ist der Ausgleich ein weiterer wichtiger Schritt für einen umfassenden Klimaschutz.

Weitere Informationen zu unserem Klimaschutzprojekt finden Sie hier:

Die Urkunde zum Klimaschutzprojekt finden Sie hier...

Zurück zur Listenansicht