Kompetent als Fremdmanager

Coverfoto der Broschüre "Kompetent als Fremdmanager"
Für familienexterne CEOs und Geschäftsführer in Familienunternehmen geht es nicht nur um Ergebnissteigerungen. Ihre Rolle zwischen Gesellschaftern, Beirat, Mitarbeitern, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit ist vielschichtig. Was Geschäftsführer über die Dynamiken von Familienunternehmen wissen sollten, behandeln drei Top-Referenten in diesem Seminar.
Beginn
08.05.2019 - 13:00
Ende
09.05.2019 - 17:30
Preis
1490 EUR zzgl. MwSt.,
Begleitperson(en): 1290 EUR zzgl. MwSt. (enthält Seminarunterlagen, Mittagsverpflegung, Abendessen und Kaffeepausen)

Wenn familienexterne Manager eine Geschäftsführungsaufgabe in einem Familienunternehmen übernehmen, verbinden sie dies mit hohen Erwartungen an die neue Verantwortung: Stehen Familienunternehmen doch für Verlässlichkeit,
eine hohe Werteorientierung, Kontinuität und eine langfristige Ausrichtung. Nach ersten Wochen wechselseitiger Euphorie aber kehrt häufig Ernüchterung ein – bei den Managern selbst und bei den Inhabern. Beide Seiten unterschätzen leicht die Herausforderungen und Gefahren eines unvorbereiteten Wechsels eines Managers an die Spitze eines Familienunternehmens in einer mittelständisch geprägten Struktur.

Darum gilt es, sich auf die Übernahme von Führungsverantwortung in einem Familienunternehmen adäquat vorzubereiten.


Angehende und designierte familienfremde Geschäftsführer in einem Familienunternehmen sollten

  • sich mit den Eigenheiten von Familienunternehmen vertraut machen,
  • neben den besonderen Chancen eines Familienunternehmens auch die damit einhergehenden Herausforderungen kennen und
  • sich auf ihre neue Rolle zwischen Gesellschaftern, Beirat, Mitarbeitern, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit klar einstellen können.

Genau dies leistet unser Spezialseminar für Fremdmanager in Familienunternehmen. Unter Berücksichtigung der Inhaberinteressen wird es den Herausforderungen gerecht, denen familienfremde Manager im Rahmen ihrer Führungsaufgabe im Familienunternehmen begegnen.


Als aktueller und künftiger familienfremder Geschäftsführer erfahren Sie,

wie Familienunternehmen funktionieren und wie Sie als Fremdmanager im Familienunternehmen dauerhaft erfolgreich sind. Sie erhalten Hintergrundwissen und wertvolle Empfehlungen, worauf Sie in Ihrer neuen Aufgabe achten sollten, um
Ihren rechten Platz im Unternehmens- und Familiengefüge zu finden – zu Ihrem Wohl, dem der Unternehmensinhaber und des Unternehmens.

 

Ihr Nutzen als zukünftiger Fremdgeschäftsführer:

  • Sie erhalten einen tiefen Einblick in die Funktionsweise von Familienunternehmen.
  • Sie schärfen Ihren Blick für die besonderen Anforderungen, denen familienfremde Manager begegnen – und lernen, sich darauf einzustellen.
  • Sie lernen, aus der Inhaberstrategie geeignete Unternehmensstrategien abzuleiten.
  • Sie werden vertraut mit den Restriktionen, denen Familienunternehmen bei der Strategieumsetzung und bei der Finanzierung unterliegen – und erhalten wertvolle Hinweise, bei der Wahrnehmung Ihrer Führungsaufgabe die richtigen Konsequenzen daraus zu ziehen.

Programm im Detail

Zurück zur Listenansicht