Thronfolge oder Gleichbehandlung?

Die Entscheidung, wie der Übergang zur nächsten Generation gestaltet wird, ist in gleichem Maß schwierig, wie sie von Bedeutung für den Fortbestand des Unternehmens ist. Einblicke in die unterschiedlichen Nachfolgemodelle sowie die Herstellung einer gesunden Family Governance können hierbei entscheidende Erfolgsfaktoren sein.
Beginn
02.04.2019 - 09:30
Ende
02.04.2019 - 17:00
Referent
Preis
1090 Euro zzgl. MwSt.,
Begleitperson 950 Euro zzgl. MwSt. (enthält Unterlagen und Verpflegung)

Nachfolgekonzepte und ihre Auswirkungen auf Unternehmen und Familie

Ein Unternehmen, mehrere Kinder. Wenn Eltern ein Familienunternehmen, eine Beteiligung oder sonstiges Vermögen an die nächste Generation weitergeben, stellt sich immer die Frage:

Wer übernimmt welche Rolle? Wer bekommt welche Anteile? Dabei stecken sie oft in einem typischen Dilemma: Sie würden gerne alle Kinder gleich behandeln, müssen aber gleichzeitig die beste Entscheidung im Sinne des Unternehmens treffen.

In diesem Unternehmer-Seminar erfahren Sie, wie welche Nachfolgemodelle in der Praxis funktionieren und welche Implikationen jedes Modell für Ihr Unternehmen und Ihre Familie hat. Sie erfahren, wann und wie die Frage der operativen Führungsnachfolge von der Vermögensnachfolge getrennt werden sollte. Sie lernen, wann Geschwisterteams oder Vetternkonstruktionen in der Unternehmensleitung funktionieren und wann nicht. Und Sie erfahren, welche Rahmenbedingungen Sie je nach Nachfolgemodell schaffen sollten.

Konkret erfahren Sie,...

  • wie Sie die operative Nachfolge von der Vermögensnachfolge trennen können
  • wie sich einzelne Nachfolgekonzepte auf Unternehmen und Familie auswirken
  • welche Governance-Strukturen für welches Nachfolgemodell passen
  • wie Sie erkennen, wie viele Nachfolger Ihr Unternehmen verträgt
  • wie Sie zu einer Lösung kommen, die gut für die Familie ist und gleichzeitig das Unternehmen stärkt

Das Seminar richtet sich an…

  • Unternehmer/innen und Ehepartner
  • (potentielle) Nachfolger(innen)

Programm im Detail

Zurück zur Listenansicht