Alle Seminare

Wir präsentieren und diskutieren Nachfolgemodelle mit Ihnen, anhand derer Sie den Spagat zwischen Gerechtigkeit oder Fairness Ihren Kindern gegenüber und dem Wohl des Unternehmens auf der anderen Seite meistern können.
Beginn:
17.01.2019 - 09:30
Ende:
17.01.2019 - 17:30
Referent:
Wie funktioniert digitaler Vertrieb bei B2B-Unternehmen? Welche Tools, welche „Intelligenzen“ und Logiken spiele ich? Wie viel Budget, welche Leute, welche Strukturen brauche ich? Die Referenten haben schon diversen „Hidden Champions“ zu volleren Auftragsbüchern durch den Aufbau von digitaler Vertriebskompetenz verholfen. In diesem Unternehmer-Dialog zeigen sie anhand von Beispielen aus dem Mittelstand auf, wie es gehen kann.
Beginn:
22.01.2019 - 15:00
Ende:
22.01.2019 - 20:30
Der dritte Lehrgang der Reihe “Kompetent als Beirat” vermittelt Konzepte zur strategischen Begleitung und Kennzahlen aus den Bereichen Markt, Prozesse und Personal
Coverfoto der Broschüre "Die Familienstiftung" vom 30.01.2018
Was passiert eigentlich im Unternehmen, wenn der Unternehmer plötzlich ausfällt? Diesen Ernstfall konsequent einmal durchzudenken und alle Vollmachten und Verfügungen vorbereitet zu haben, sollte für jeden Unternehmer eine Pflichtübung sein.
Beginn:
29.01.2019 - 15:00
Ende:
29.01.2019 - 20:30
Referent:
Coverfoto der Broschüre "Die Familienstiftung"
Ein guter Gesellschaftsvertrag regelt die Rahmenbedingungen für die Rechtsstellung und Zusammenarbeit zwischen Gesellschaftern, Geschäftsführern und Aufsichtsgremien. „Gut“ ist er allerdings nur dann, wenn er die aktuelle Konstellation des Familienunternehmens und die Ziele der Inhaber adäquat berücksichtigt. Diese Veranstaltung hilft zu überprüfen, ob Ihr Gesellschaftsvertrag (noch) hält, was er verspricht bzw. versprechen sollte.
Beginn:
05.02.2019 - 15:00
Ende:
05.02.2019 - 20:30
Referent:
Viele Familienunternehmen wollen mit Startups kooperieren. Aber wir findet man die richtigen Startups mit den vielversprechendsten Teams und den besten Ideen? Wie bindet man sie an die eigenen Unternehmensstrukturen an? Im Seminar zeigen Experten, die beide Welten kennen, wie man die Zusammenarbeit zwischen Traditionsunternehmen und Startup zum Erfolg bringen kann.
Beginn:
06.02.2019 - 15:00
Ende:
06.02.2019 - 20:30
Cover der Broschüre
Der erste der vier Lehrgänge vermittelt das Basiswissen für eine professionelle Beiratsarbeit: Rahmenbedingungen im Familienunternehmen, Rollen, Aufgaben. Für die Teilnahme erhalten Sie das “INTES-Zertifikat für Beiräte in Familienunternehmen”.
Coverfoto der Broschüre "Vermögen erhalten und vermehren"
Im aktuellen Kapitalmarktumfeld und auf überhitzten Immobilienmärkten ist die werterhaltende Vermögensanlage zur Herausforderung geworden. In diesem Seminar vermitteln wir im ersten Teil Anlagestrategien am Kapitalmarkt und beleuchten im zweiten Teil die aktuellen Chancen am Immobilienmarkt.
Coverfoto der Broschüre "Was wäre wenn"
Wie wäre es heute um Ihren Ehepartner, Ihre Kinder, Ihr Unternehmen und Ihr Vermögen bestellt, wenn Ihnen gestern etwas zugestoßen wäre? Unternehmer brauchen einen Notfallkoffer mit einem Notfallplan. Was da alles reingehört, erfahren Sie in diesem Seminar.
Beginn:
20.02.2019 - 09:30
Ende:
20.02.2019 - 17:30
Die Kunst Menschen zu begeistern und von den eigenen Ideen und Visionen zu überzeugen ist ein wertvolles Instrument für jeden Unternehmer. Welche Techniken man sich dabei zu nutzen machen kann und wie die richtige Vorbereitung aussieht, erklärt Kommunikationsexperte René Borbonus.
Beginn:
21.02.2019 - 09:30
Ende:
21.02.2019 - 17:30
Referent:
Coverfoto der Broschüre "Holdingstrukturen"
Holdingstrukturen in Familienunternehmen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Dieses Seminar zeigt die inhaberstrategischen Herausforderungen wachsender Familienunternehmen auf und vermittelt die rechtlich-steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten von Holdingmodellen, wie auch optimale Finanzierungsstrukturen dieser.
Unser Experte führt Sie ein in Aufbau und Aufgaben einer Bilanz, erklärt Ihnen die Hintergründe wesentlicher Bilanzpositionen und zeigt Ihnen den Umgang mit den wichtigsten Bilanzkennziffern auf. An Fallbeispielen üben Sie, aus Bilanzen die wichtigsten Erkenntnisse abzuleiten. Auch und vor allem für Bilanzanfänger geeignet!
Beginn:
19.03.2019 - 09:30
Ende:
19.03.2019 - 17:30
Im B2B-Vertrieb kommt es auf eine attraktive Kundenstruktur an. Der erfolgreiche Vertriebs-Geschäftsleiter und unkonventionelle Vertriebs-Coach Albert Steinhard zeigt, wie Sie die richtigen Kunden identifizieren, gewinnen, ausbauen und binden.
Beginn:
20.03.2019 - 09:30
Ende:
20.03.2019 - 17:30
Referent:
In diesem Seminar lernen Sie neue „agile“ Arbeitsmethoden kennen, wie z.B. Learning Journeys, Barcamps oder Hackathorns. Sie lernen, wie Sie Digital-Einheiten im Unternehmen aufbauen und wie Sie Netzwerke für sich nutzen können. Es geht um ein verändertes Führungsleitbild und neue Treiber für die Motivation von Mitarbeitern in Zeiten des digitalen Wandels.
Beginn:
21.03.2019 - 09:30
Ende:
21.03.2019 - 17:30
Wie Sie Körper, Emotionen, Geist und Seele in Einklang bringen: Ralph Wilms kombiniert Achtsamkeits-Techniken des Ostens mit therapeutischen und neurologischen Methoden des Westens. Seine Techniken sind unmittelbar anwendbar. Im Ergebnis führt sein Training zu mehr Energie und Gelassenheit, mehr Lebensfreude und Freiheit von einschränkenden Mustern.
Beginn:
26.03.2019 - 09:30
Ende:
26.03.2019 - 17:00
Referent:
Die richtige Strategie ist einer der entscheidenden Faktoren, um langfristig wettbewerbsfähig zu sein und mit Ihrem Unternehmen dauerhaften Erfolg zu haben. Mindestens genauso wichtig ist jedoch die Fähigkeit strategische Maßnahmen gezielt und effizient umzusetzen. Hierbei kann ein gut funktionierendes Unternehmens-Cockpit der Schlüssel zum Erfolg sein.
Beginn:
27.03.2019 - 09:30
Ende:
27.03.2019 - 17:30
Cover der Broschüre
Die Übertragung von Kunstwerken und Kunstsammlungen auf die nächste Generation will sorgfältig geplant und gründlich durchdacht sein. Das Seminar geht im Detail auf Herausforderungen der Bewertung sowie auf Rechts- und Steuerfragen ein.
Beginn:
27.03.2019 - 15:00
Ende:
27.03.2019 - 20:30
Neue Strategien und Geschäftsmodelle, die Dynamik der Märkte und wachsende Komplexität verlangen nach neuen Führungsgrundsätzen und zeitgemäßen Organisationsformen. Wenn sich die Strategie ändert, muss auch die Struktur auf den Prüfstand! Erfolgsstratege Dr. Arnold Weissmann vermittelt Ihnen, wie Sie Strategie und Struktur in Ihrem Unternehmen aufeinander abstimmen können.
Beginn:
28.03.2019 - 09:30
Ende:
28.03.2019 - 17:30
Wie der Übergang zum Fremdmanagement gelingt, wenn sich die Inhaber aus der Unternehmensführung zurückziehen: In unserem Unternehmer-Seminar zeigen Ihnen unsere langjährigen Experten, wie Sie die Strukturen neu aufsetzen, die richtigen Fremdmanager andocken und den Übergang erfolgreich realisieren. Ein Unternehmer berichtet aus seinen praktischen Erfahrungen.
Beginn:
29.03.2019 - 09:30
Ende:
29.03.2019 - 17:30
Die Entscheidung, wie der Übergang zur nächsten Generation gestaltet wird, ist in gleichem Maß schwierig, wie sie von Bedeutung für den Fortbestand des Unternehmens ist. Einblicke in die unterschiedlichen Nachfolgemodelle sowie die Herstellung einer gesunden Family Governance können hierbei entscheidende Erfolgsfaktoren sein.
Beginn:
02.04.2019 - 09:30
Ende:
02.04.2019 - 17:00
Referent:
Coverfoto der Broschüre "Vergütungsmodelle"
Die eigenen Konditionen durchzusetzen und schwierige Verhandlungen erfolgreich zu führen ist eine grundlegende Anforderung an Unternehmer und Geschäftsführer. Neben der richtigen Vorbereitung und Auswahl einer geeigneten Strategie, spielen Kenntnisse über psychologische Prozess und Abläufe eine entscheidende Rolle. Diese gezielt zu analysieren und bei Bedarf zu beeinflussen bildet die Grundlage erfolgreicher Verhandlungsführung.
Beginn:
03.04.2019 - 09:30
Ende:
03.04.2019 - 17:30
Referent:
Coverfoto der Broschüre "Renditefaktor Einkauf"
Hat Ihre kaufmännische Abteilung einen klaren Blick darauf, was, wie wann, wo, von wem und zu welchen Konditionen beschafft? Dieses Seminar zeigt Ihnen den Weg zu einer transparente optimierte Einkaufsabteilung.
Beginn:
03.04.2019 - 15:00
Ende:
03.04.2019 - 20:30
Cover der Broschüre
Nutzen, Aufgaben und Zusammensetzung des Beirates werden in dieser Veranstaltung praxisnah an Fallbeispielen vermittelt. Die Veranstaltung bietet somit einen Leitfaden für Familienunternehmen und greift dabei auf langjährige Erfahrung in der Beiratsbesetzung und -einrichtung zurück.
Beginn:
03.04.2019 - 15:00
Ende:
03.04.2019 - 20:30
Coverfoto der Broschüre "Sicher verhandeln" vom 24.11.2017
Hoher Preisdruck und immer härtere Verhandlungen mit den Einkäufern führen bei vielen Unternehmen zu schwindenden Margen. Dies kann auf Dauer zu einer echten Bedrohung werden, weshalb die Fähigkeit Verhandlungen sicher und erfolgreich zu meistern immer relevanter wird. Erich-Norbert Detroy, anerkannter Verkaufstrainer, hilft Ihnen die richtigen Voraussetzungen zu schaffen, um aus diesem Spiel als Gewinner hervorzugehen.
Beginn:
04.04.2019 - 09:30
Ende:
04.04.2019 - 17:30
Kreditverhandlungen sind für Unternehmer nicht einfach zu führen. Welche regulatorischen Limitationen haben Banken wirklich? Welche angeblichen Begrenzungen sind nur taktische Mittel? Im Seminar geht es um aktuelle Bankenpolitik, den Umgang mit Firmenkundenberatern, Stellhebeln für ein externes Rating, Verschuldungsgrenzen und Strategien für Kreditverhandlungen.
Beginn:
04.04.2019 - 15:00
Ende:
04.04.2019 - 20:30
Referent:
Cover der Broschüre
Der zweite Lehrgang der Reihe “Kompetent als Beirat” vermittelt Spezialwissen und Handwerkszeug für Analyse, Kontrolle, Vergütungsfragen, Finanzierung, Haftung und Compliance.
Die gesamte Wirtschaft buhlt um die besten Köpfe. Beim zähen Ringen um Fach- und Führungskräfte haben kleinere und mittlere Unternehmen offenbar besonders schlechte Karten. Das muss nicht so sein. Der provokante, praxisnahe Personal-Professor Dr. Christian Scholz zeigt in diesem Seminar, wie die Generation Z tickt und was Mittelständler heute tun können, um beim Mitarbeiter von Morgen zu punkten.
Beginn:
09.04.2019 - 09:30
Ende:
09.04.2019 - 17:00
Ständig online – Was bedeutet das für unsere Arbeit? Die modernen Neurowissenschaften haben spannende Antworten. Kommen Sie mit auf eine faszinierende und lehrreiche Reise durch das Gehirn. Lernen Sie, wie Arbeit in der digitalen Welt organisiert sein muss, damit alle leistungsfähig bleiben.
Beginn:
10.04.2019 - 09:30
Ende:
10.04.2019 - 17:00
Referent:
Coverfoto der Broschüre "Kompetent als Fremdmanager"
Für familienexterne CEOs und Geschäftsführer in Familienunternehmen geht es nicht nur um Ergebnissteigerungen. Ihre Rolle zwischen Gesellschaftern, Beirat, Mitarbeitern, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit ist vielschichtig. Was Geschäftsführer über die Dynamiken von Familienunternehmen wissen sollten, behandeln drei Top-Referenten in diesem Seminar.
Kompaktworkshop für Junioren in der Orientierungsphase.
Cover der Broschüre
Der dritte Lehrgang der Reihe “Kompetent als Beirat” vermittelt Konzepte zur strategischen Begleitung und Kennzahlen aus den Bereichen Markt, Prozesse und Personal
Coverfoto der Seminar-Broschüre "Die Rolle der Next Generation"
Orientierung, Lösungsvarianten und Umsetzungstipps im Nachfolgeprozess. Ein Tag für die abgebende und die übernehmende Generation!
Beginn:
14.05.2019 - 09:30
Ende:
14.05.2019 - 17:30
Der Führungskräfte-Coach Boris Grundl präsentiert ein Führungssystem, das zu mehr Klarheit und Orientierung im Umgang mit sich selbst und anderen führt. Sie lernen, wirkungsvoll und unmissverständlich zu kommunizieren und so den Zugang zu Ihren Mitarbeitern zu verbessern.
Beginn:
15.05.2019 - 09:30
Ende:
15.05.2019 - 17:00
Referent:
Wie Sie Körper, Emotionen, Geist und Seele in Einklang bringen: Ralph Wilms kombiniert Achtsamkeits-Techniken des Ostens mit therapeutischen und neurologischen Methoden des Westens. Seine Techniken sind unmittelbar anwendbar. Im Ergebnis führt sein Training zu mehr Energie und Gelassenheit, mehr Lebensfreude und Freiheit von einschränkenden Mustern.
Beginn:
16.05.2019 - 09:30
Ende:
16.05.2019 - 17:00
Referent:
Kein Tag vergeht ohne Verhandlungen: mit Lieferanten, Kunden, Kooperationspartnern, Mitarbeitern. In diesem Seminar zeigt Ihnen der Top-Verhandler Jack Nasher, wie Sie bekommen, was Sie wollen.
Beginn:
20.05.2019 - 09:30
Ende:
20.05.2019 - 17:00
Im Kreis von Unternehmern und Angehörigen werden die existenziellen Fragen diskutiert, die sich Unternehmer für die Zukunft von Unternehmen und Familie stellen – rund um Familienstrategie, Governance, Nachfolge und Investmentpolitik. Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir ein Grundgerüst für Ihre Familienverfassung.
Beginn:
20.05.2019 - 18:00
Ende:
22.05.2019 - 16:00
Hat sich eine Unternehmerfamilie entschlossen, ihr Vermögen gemeinsam zu verwalten, gibt es verschiedene Wege, das umzusetzen. Welche Family-Office-Struktur für Ihre Familie die Richtige sein kann, zeigt dieses Seminar. Ein ausgewiesener Family-Office-Experte erläutert die verschiedenen Möglichkeiten.
Beginn:
23.05.2019 - 09:30
Ende:
23.05.2019 - 17:30
Fluch oder Segen? Wenn Geschwister ein Familienunternehmen gemeinsam führen, ergeben sich ganz besondere Chancen und Herausforderungen aus dieser Konstellation.
Beginn:
24.06.2019 - 09:30
Ende:
24.06.2019 - 17:30
Cover der Broschüre
Beiräte müssen Unternehmenstransaktionen, also den Zukauf oder Verkauf von Unternehmensteilen, beurteilen können. In diesem 4. Modul adressieren wir Bewertungsfragen, Kaufpreisfindung und Due Diligence und geben Best Practise-Beispiele, wie eine Begleitung von M&A-Transaktion durch den Beirat aussehen kann.
Coverfoto der Broschüre "Führung neu denken"
Wer den Wandel managen will, muss die Art zu managen wandeln. Statt auf immer mehr Prozessoptimierungstools zu setzen, rücken moderne Führungsansätze den Faktor Mensch wieder in den Mittelpunkt. Ein packendes Seminar mit dem charismatischen Manager, Bestsellerautor und Trainer Patrick Cowden.
Beginn:
25.06.2019 - 09:30
Ende:
25.06.2019 - 17:30
Coverfoto der Seminar-Broschüre "Vergütungsmodelle"
Vergütungssysteme spielen für die Gewinnung und Bindung von guten Leuten eine entscheidende Rolle. Aber welches Vergütungssystem passt zu welchem Familienunternehmen?
Beginn:
26.06.2019 - 09:30
Ende:
26.06.2019 - 17:30
Referent:
Hintergrundwissen und Empfehlungen für Bankgespräche. Sie lernen alles, was Sie über „moderne“ Finanzierungsinstrumente wissen sollten und wie Sie besser mit Banken und anderen Finanzierungspartner verhandeln.
Beginn:
27.06.2019 - 09:30
Ende:
27.06.2019 - 17:30
Cover der Broschüre zum New Leaders Programm 2019
Kompetenzerweiterung für junge Unternehmer. Wer als junger Mensch im eigenen Familienunternehmen oder in einem anderen Unternehmen Führungsverantwortung übernimmt, springt oft ins kalte Wasser. Der erste von insgesamt vier Workshops im New Leaders Program widmet sich dem Thema Struktur im Nachfolgeprozess. Er hilft Nachfolgern, ihren eigenen Masterplan zu entwickeln.
Beginn:
05.09.2019 - 09:30
Ende:
06.09.2019 - 17:30
Cover der Broschüre zum New Leaders Programm 2019
Kompetenzerweiterung für junge Unternehmer. Wer als junger Mensch im eigenen Familienunternehmen oder in einem anderen Unternehmen Führungsverantwortung übernimmt, springt oft ins kalte Wasser. Im vierten der insgesamt vier Workshops des New Leaders Program geht es um wirkungsvolle und souveräne Mitarbeiterführung.
Beginn:
24.10.2019 - 09:30
Ende:
25.10.2019 - 17:30
Referent:
Cover der Broschüre zum New Leaders Programm 2019
Kompetenzerweiterung für junge Unternehmer. Wer als junger Mensch im eigenen Familienunternehmen oder in einem anderen Unternehmen Führungsverantwortung übernimmt, springt oft ins kalte Wasser. Im dritten von insgesamt vier Workshops des New Leaders Program geht es um kluge Verhandlungsführung. Mit dem renommierten Verhandler und Trainer Andreas Goßen.
Beginn:
28.11.2019 - 09:30
Ende:
29.11.2019 - 16:00
Referent:
Cover der Broschüre zum New Leaders Programm 2019
Kompetenzerweiterung für junge Unternehmer. Wer als junger Mensch im eigenen Familienunternehmen oder in einem anderen Unternehmen Führungsverantwortung übernimmt, springt oft ins kalte Wasser. Im zweiten von insgesamt vier Workshops des New Leaders Program widmen wir uns dem Thema Strategie. Mit modernen Tools, die weit über das Lehrbuchwissen der BWL hinausgehen, lernt Ihr Geschäftsmodelle zu hinterfragen und zukunftsorientierte Unternehmensstrategien zu entwickeln.
Beginn:
05.12.2019 - 09:30
Ende:
06.12.2019 - 17:30