Wirkungsvolle Beiratsarbeit | INTES Akademie

Beirat & Corporate Governance

Beiräte können nur dann wirkungsvoll sein, wenn ein Unternehmen die richtigen Rahmenbedingungen stellt und starke Persönlichkeiten als Mitglieder gewinnt, die ihre Rechte und Pflichten verantwortungsbewusst wahrnehmen. In unseren Seminaren lernen Sie als Unternehmer, den richtigen Rahmen zu schaffen. Als Beiräte erhalten Sie das Rüstzeug, das Sie für Ihre Beiratsarbeit benötigen. 

Cover der Broschüre für das 2. Halbjahr 2020
Der dritte Lehrgang der Reihe “Kompetent als Beirat” vermittelt Konzepte zur strategischen Begleitung und Kennzahlen aus den Bereichen Markt, Prozesse und Personal
Beginn:
03.12.2020 - 09:00
Ende:
04.12.2020 - 17:00
Borschüren-Cover: 3 Personen, die sich gemeinsam einen Bericht anschauen
Der erste der vier Lehrgänge vermittelt das Basiswissen für eine professionelle Beiratsarbeit: Rahmenbedingungen im Familienunternehmen, Rollen, Aufgaben. Für die Teilnahme erhalten Sie das “INTES-Zertifikat für Beiräte in Familienunternehmen”.
Immer mehr Unternehmerfamilien werden zu Familieninvestoren und gründen ihr eigenes Family Office. Was aber macht ein Family Office erfolgreich? Was darf es kosten? Wie sollte es aufgebaut sein? Und vor allem: Welches Know-how müssen die Familienmitglieder aufbauen? Antworten erhalten Sie in unserem neuen Qualifizierungsprogramm für die künftigen und aktuellen Inhaber(familien) von Single Family Offices in zwei Kompakt-Workshops.
Beginn:
26.01.2021 - 09:30
Ende:
27.01.2021 - 17:30
Wir präsentieren und diskutieren Nachfolgemodelle mit Ihnen, anhand derer Sie den Spagat zwischen Gerechtigkeit oder Fairness Ihren Kindern gegenüber und dem Wohl des Unternehmens auf der anderen Seite meistern können.
Beginn:
02.02.2021 - 09:30
Ende:
02.02.2021 - 17:30
Coverfoto der Broschüre zum Unternehmer-Dialog "Die richtige Firmenstruktur"
Holdingstrukturen in Familienunternehmen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Anhand eines typischen Falls aus der Praxis erörtern die erfahrenen Berater Henning Rolf und Axel Steffen in diesem Unternehmer Dialog mit Ihnen die Vorteile von Holding-Modellen.
Beginn:
16.02.2021 - 15:00
Ende:
16.03.2021 - 20:30
Immer mehr Unternehmerfamilien werden zu Familieninvestoren und gründen ihr eigenes Family Office. Was aber macht ein Family Office erfolgreich? Was darf es kosten? Wie sollte es aufgebaut sein? Und vor allem: Welches Know-how müssen die Familienmitglieder aufbauen? Antworten erhalten Sie in unserem neuen Qualifizierungsprogramm für die künftigen und aktuellen Inhaber(familien) von Single Family Offices in zwei Kompakt-Workshops.
Cover der Broschüre für dei Kompakt-Workschops für Gesellschafter 2020
Wie Gesellschafter Verantwortung für Unternehmen und Familie übernehmen können. Das Zahlenwerk des Unternehmens verstehen, Privatvermögen klug bewirtschaften.
Beginn:
04.03.2021 - 09:30
Ende:
05.03.2021 - 17:30
Broschüren-Cover: 3 Personen reden über einen Bericht
Der zweite Lehrgang der Reihe “Kompetent als Beirat” vermittelt Spezialwissen und Handwerkszeug für Analyse, Kontrolle, Vergütungsfragen, Finanzierung, Haftung und Compliance.
Eine Hand jongliert eine Vielzahl von miteinander vernetzten Geschäftsbereiche.
Holdingstrukturen in Familienunternehmen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Dieses Seminar zeigt die inhaberstrategischen Herausforderungen wachsender Familienunternehmen auf und vermittelt die rechtlich-steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten von Holdingmodellen, wie auch optimale Finanzierungsstrukturen dieser.
Beginn:
12.03.2021 - 09:30
Ende:
12.03.2021 - 17:30
Broschürn-Cover: 3 Personen diskutieren gemeinsam einen Bericht
Der dritte Lehrgang der Reihe “Kompetent als Beirat” vermittelt Konzepte zur strategischen Begleitung und Kennzahlen aus den Bereichen Markt, Prozesse und Personal
Beginn:
04.05.2021 - 09:00
Ende:
05.05.2021 - 17:00
Broschüren-Cover: 3 Personen diskutieren gemeinsam einen Bericht
Beiräte müssen Unternehmenstransaktionen, also den Zukauf oder Verkauf von Unternehmensteilen, beurteilen können. In diesem 4. Modul adressieren wir Bewertungsfragen, Kaufpreisfindung und Due Diligence und geben Best Practise-Beispiele, wie eine Begleitung von M&A-Transaktion durch den Beirat aussehen kann.