Persönlichkeitsentwicklung | INTES Akademie

Persönlichkeitsentwicklung

Wer andere führen will, muss an erster Stelle sich selbst führen. Dazu gehört die regelmäßige Rückbesinnung und Konzentration auf seine Stärken, die permanente Arbeit an der eigenen Einstellung und den persönlichen Talenten. Unsere ungewöhnlichen Referenten bringen Sie garantiert ein Stück weiter. Definitiv inspirierend.

Cover der Broschüre "New Leaders Program - Kompetenzerweiterung für junge Unternehmer"
Kompetenzerweiterung für junge Unternehmer. Wer als junger Mensch im eigenen Familienunternehmen oder in einem anderen Unternehmen Führungsverantwortung übernimmt, springt oft ins kalte Wasser. Im zweiten der insgesamt drei Workshops des New Leaders Program geht es um Führungsinstrumente und Leadership.
Beginn:
10.09.2020 - 09:30
Ende:
11.09.2020 - 17:30
Referent:
Borschüren-Cover
Kompaktworkshop für Junioren in der Orientierungsphase.
Jens Corssen vermittelt mentale Stabilität auf der Achterbahn des Lebens.
Mentale Stabilität auf der Achterbahn des Lebens. So führen Sie sich selbst! Mit dem „Selbst-Entwickler” hat Jens Corssen eine in der deutschen Wirtschaft weit verbreitete Philosophie und Praxis für exzellentes Selbstmanagement geschaffen, indem er komplexe psychologische Erkenntnisse verständlich auf den unternehmerischen Alltag überträgt und anwendbar macht.
Beginn:
20.10.2020 - 09:30
Ende:
20.10.2020 - 17:00
Wie gelingt es im täglichen Anforderungschaos, in Balance zu bleiben, um dann auch andere kraftvoll führen zu können? Führungsseminar mit dem Samurai-Kenner André Daiyû Steiner.
Beginn:
21.10.2020 - 09:30
Ende:
21.10.2020 - 17:30
Foto von Boris Grundl
In diesem „Grundl-Seminar 1“ am 2. November 2020 mit dem Thema „Lust auf Verantwortung“ schärfen Sie Ihren Blick und Ihr Gespür dafür, die mentale Haltung Ihrer Mitarbeiter zu erkennen, zu ändern und zu fördern – mit dem Ziel, das Verantwortungsbewusstsein Ihrer Mitarbeiter zu festigen. Hinweis: Beachten Sie bitte auch das Grundl-Seminar 2 mit dem Titel „Führen – Fordern – Coachen“ am darauf folgenden Tag, am 3. November 2020, das eine ideale Fortsetzung darstellt! Den größten Nutzen erzielen Sie, wenn Sie diese beiden Tage mit Boris Grundl verbinden!
Foto von Boris Grundl
In diesem „Grundl-Seminar 2“ geht es um die Werkzeuge und Systeme wirkungsvoller Mitarbeiterführung. Führen – Fordern – Coachen tituliert dieses bereits wiederholt erfolgreich durchgeführte Seminar zur Mitarbeiterführung mit Boris Grundl. Hinweis: Beachten Sie auch das Grundl-Seminar 1 mit dem Titel „Lust auf Verantwortung“ am vorangehenden Tag. Den größten Nutzen erzielen Sie, wenn Sie diese beiden Tage mit Boris Grundl verbinden!
Offenes Auge mit Fadenkreuz
In diesem neuen Unternehmer-Seminar zeigt Ihnen die Kriminologin Patricia Staniek, wie Sie zum exzellenten Menschenkenner werden und dadurch besser in der Lage sind, Konfliktsituationen zu neutralisieren und in verfahrenen Teamkonstellationen wieder zurück zur Kooperationsbereitschaft zu finden.
Dr. Reinhard K. Sprenger gilt als der profilierteste Führungsexperte Deutschlands.
Führungskräfte als Widerspruchskünstler: Ihr Umgang mit Konflikten entscheidet über Ihren Erfolg. Mit einem neuen Blick auf die Konflikte in Ihrem Unternehmen können Sie diese nutzen lernen. Dr. Reinhard K. Sprenger erläutert in diesem Unternehmer-Seminar die Natur von Konflikten und ihr Wirken im Unternehmen.
Beginn:
30.11.2020 - 09:30
Ende:
30.11.2020 - 17:00