Vermögen & Family Office

Langfristig erfolgreiche Unternehmerfamilien verstehen sich als Treuhänder künftiger Generationen. Keine leichte Aufgabe. In unseren Seminaren lernen Unternehmer, Gesellschafter und Nachfolger, was es heißt, mit Familienvermögen treuhänderisch umzugehen und es gemeinsam oder alleine in seinem realen Wert zu erhalten.

Hat sich eine Unternehmerfamilie entschlossen, ihr Vermögen gemeinsam zu verwalten, gibt es verschiedene Wege, das umzusetzen. Welche Family-Office-Struktur für Ihre Familie die Richtige sein kann, zeigt dieses Seminar. Ein ausgewiesener Family-Office-Experte erläutert die verschiedenen Möglichkeiten.
Beginn:
16.05.2018 - 09:30
Ende:
16.05.2018 - 17:30
Die Familienstiftung als Nachfolgelösung: Hinter einem Familienunternehmen steht oftmals ein ganzes Lebenswerk – oder sogar die Arbeit mehrerer Generationen. Umso verständlicher ist der Wunsch der meisten Unternehmer und Inhaberfamilien, die geschaffenen „Werte“ nachhaltig zu erhalten und zu schützen. Stiftungslösungen stellen eine vielfach präferierte Möglichkeit dar, diesen Zielen nachzukommen.
Die Entscheidung, wie der Übergang zur nächsten Generation gestaltet wird, ist in gleichem Maß schwierig, wie sie von Bedeutung für den Fortbestand des Unternehmens ist. Einblicke in die unterschiedlichen Nachfolgemodelle sowie die Herstellung einer gesunden Family Governance können hierbei entscheidende Erfolgsfaktoren sein.
Kompaktworkshop für Junioren in der Orientierungsphase.
Wie Gesellschafter Verantwortung für Unternehmen und Familie übernehmen können. Im ersten von insgesamt sechs Teilen des Gesellschafterprogramms lernen Gesellschafter und Familienmitglieder, wie Führung und Kontrolle im Familienunternehmen organisiert werden können (Corporate Governance) und welche Rollen es für Gesellschafter in Familie und Unternehmen gibt.
Beginn:
27.09.2018 - 09:30
Ende:
27.09.2018 - 17:30
Lernen Sie im zweiten Teil des Qualifizierungsprogrammes für Gesellschafter und Familienmitglieder, wie man die Regelungen des Gesellschaftsvertrags verstehen und die Gesellschafterrolle verantwortungsvoll wahrnehmen kann.
Beginn:
28.09.2018 - 09:30
Ende:
28.09.2018 - 17:30
Referent:
Für Nicht-BWLer: Lernen Sie im dritten Teil des Qualifizierungsprogrammes für Gesellschafter und Familienmitglieder, wie man eine Bilanz zwischen den Zeilen lesen und deren wahre Aussagen beurteilen kann.
Beginn:
25.10.2018 - 09:30
Ende:
25.10.2017 - 17:30
Referent:
Lernen Sie im vierten Teil des Qualifizierungsprogrammes für Gesellschafter und Familienmitglieder, welche Grundlagen in Strategie und Finanzierung für Sie als Gesellschafter relevant sind.
Beginn:
26.10.2018 - 09:30
Ende:
26.10.2018 - 17:28
Lernen Sie im fünften Teil des Qualifizierungsprogrammes für Gesellschafter und Familienmitglieder, wie Sie eine Portfolio-Strukturierung und Anlagestrategien zum Erhalt des Familienvermögens nutzen können.
Beginn:
29.11.2018 - 09:30
Ende:
29.11.2017 - 17:30
Referent:
Lernen Sie im sechsten Teil des Programms für Gesellschafter und Familienmitglieder, wie sich die Unternehmerfamilie durch Kommunikation und Family Governance managen lässt.
Beginn:
30.11.2018 - 09:30
Ende:
30.11.2018 - 17:30